Starke Konkurrenz für unsere Tennisschüler beim DTB-Ranglistenturnier des TC Sandanger/Halle!

Am letzten Wochenende nahmen mit Romina, Felix, Jonas, Emilio und Bennet insgesamt fünf Spieler aus unserer Tennisschule am DTB-Ranglistenturnier der Kategorie J-2 beim TC Sandanger in Halle teil. 

Romina erreichte bei den Juniorinnen U12 in einer überschaubaren aber guten Konkurrenz mit insgesamt fünf Teilnehmerinnen einen guten 3. Platz. Sie konnte in vier Gruppenspielen zwei Matches für sich entscheiden. 

Die Konkurrenz Junioren U12 war top besetzt und unsere Spieler erwischten eine schwierige Auslosung. Für Emilio und Bennet war die Auftakthürde leider zu groß und es ging für beide in der Nebenrunde weiter. Jonas musste nach seinem souveränen Zweisatzsieg in der ersten Runde dann die Segel gegen den späteren Turniersieger streichen. Felix zog ohne Spiel zunächst in das Viertelfinale ein und unterlag dort dann leider knapp im Match-Tie-Break gegen seinen Gegner aus dem Bayrischen Tennisverband. Dennoch ging es auch für Felix in der Nebenrunde weiter. Dort konnte Emilio im Enddefekt einen Sieg einfahren und leider nicht mehr zum Halbfinale gegen Bennet antreten. Im Endspiel setzte sich dann Felix in einem Duell unter Trainingspartnern deutlich gegen Bennet durch. 

 

 

Hier geht es zu den Ergebnissen.

 

Social Media

Jobs

Wir suchen sowohl Tennistrainer als auch Übungsleiter für unsere Ball- und Bewegungsschule!

Hier bewerben!



Partner