Felix und Emilio beim DTB-OSTMASTERS in Leipzig!

Beim diesjährigen DTB-Ostmasters der Altersklassen U9/ U10, ausgerichtet vom Sächsischen Tennisverband (STV) in Leipzig, nahmen mit Felix und Emilio zwei Spieler aus unserer Tennisschule teil. Die 16 Jungen und 16 Mädchen in beiden Altersklassen lieferten tolles Tennis und spannende Wettkämpfe.

Zunächst mussten Felix und Emilio in ihren Gruppenspielen in der Altersklasse U10 im Modus "jeder gegen jeden" gegen die Konkurrenz aus Berlin-Brandenburg, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern antreten. In Gruppe I konnte Felix den Gruppensieg einfahren, überzeugte mit drei Siegen und erwartete im Halbfinale den Zweiten der Gruppe  II.

In dieser Gruppe konnte Emilio einen Sieg einfahren und sammelte in jedem Spiel wichtige Wettkampferfahrung, die ihm in Zukunft helfen wird. In den Platzierungsspielen reichte es letztendlich zu einem 7. Platz.

Felix ging mit viel Selbstbewusstsein in das Halbfinale. Am Ende entschieden Kleinigkeiten das Spiel und er unterlag unglücklich im Match-Tie-Break des dritten Satzes (7:6; 5:7; 6:10). Auch das anschließende Spiel um Platz 3 sollte zu einem Krimi werden. Seinen Gegner hatte Felix in der Gruppenphase noch knapp im Match-Tie-Break geschlagen. Im Spiel um Platz 3 revanchierte sich dann sein Kontrahent aus Berlin allerdings und entschied die Begegnung schließlich knapp für sich (6:4; 2:6; 5:10).

 

Alles in allem kann man trotz des verpassten Podestplatzes auf ein sehr erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Felix und Emilio zeigten gutes Tennis und konnten spielerisch mit der Konkurrenz mithalten.

 

 

👉Ergebnisse & Fotos auf der Homepage des Sächsischen Tennisverbandes.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media

Jobs

Wir suchen sowohl Tennistrainer als auch Übungsleiter für unsere Ball- und Bewegungsschule!

Hier bewerben!



Partner