News


Tenniscamp in den Pfingstferien sorgt für viel Spaß und Begeisterung

In der vergangenen Woche nahmen insgesamt 17 junge und hochmotivierte Spielerinnen und Spieler an unserem diesjährigen Tenniscamp in den Pfingstferien beim 1. TC Magdeburg e.V. teil.

Die fünf intensiven Trainingstage warteten jeweils von 10 bis 16 Uhr mit unterschiedlichen Schwerpunkten (Grundschläge, Volley, Aufschlag sowie Spiel & Taktik) auf. Alle Trainingsteilnehmer zeigten in Kleingruppen in den zwei Einheiten pro Tag vollen Einsatz, um das eigene Spiel zu verbessern.

 

Neben den Trainingseinheiten kam der Spaß natürlich nicht zu kurz. Mannschaftsspiele wie Bob und Tennisbaseball, eine Schnitzeljagd auf der Tennisanlage, das DTB-Tennisabzeichen und der Besuch des MaxiMax im LuckyFitness sorgten für viel Abwechslung und ein kunterbuntes Programm. Abgerundet wurde das Camp am Freitag mit einem großen Abschlussturnier.

 

Ein großer Dank geht an das LuckyFitness sowie an Jutta Strehl (Just-Catering), die täglich für das leibliche Wohl aller Spieler und Trainer sorgte. 

 

Wenn ihr nun auch Lust bekommen habt auf eine tolle Tenniswoche mit Spiel & Spaß, dann seid doch einfach bei unseren diesjährigen Sommercamps in Magdeburg oder Helmstedt dabei. Hier gehts zur Anmeldung.


Spiel, Spaß und Wissen - 14 Kinder absolvieren unseren Präventionskurs der Ball- und Bewegungsschule

In den vergangenen 5 Tagen absolvierten unter der Leitung von Koordinatorin Karin und Trainerin Amina insgesamt 14 Mädchen und Jungen aus dem Hort Salbke sowie dem Hort Bunte Welt aus Magdeburg unseren zertifizierten Präventionskurs der Ball- und Bewegungsschule. Der von den Krankenkassen geförderte Kompaktkurs bringt Kinder von 6-12 Jahren vielfältig und spielerisch in Bewegung und vermittelt außerdem Wissenswertes über Bewegung, Entspannung und Ernährung. Alle Kinder zeigten sich hochmotiviert und absolvierten mit viel Eifer und Geschick erfolgreich die unterschiedlichen Bewegungsaufgaben.

Vielen Dank an die beiden Horte für die tolle Zusammenarbeit!


Der perfekte Einstieg für Erwachsene - Fast Learning Kurs beim 1. TC Magdeburg!

Lerne Tennis spielend leicht – mit Fast Learning von Tennis-People.

Erlebe ab dem 29. Mai 2018 in einem innovativen Tenniskurs für Erwachsene sofortigen Spielspaß und feiere schnelle Erfolgserlebnisse. In 5 Wochen lernst du alle wichtigen Schläge und Spieltechniken.

Nicht theoretisch, sondern praktisch – von der allersten Stunde an. Keine Mitgliedschaft im Verein nötig.

 

Datum: Kursstart am 29. Mai 2018, Di. + Fr. von 18-19 Uhr

Dauer: 5 Wochen á 10 Stunden á 60 Minuten

Ort: Salzmannstraße 25, 39112 Magdeburg

Preis: 99 Euro inkl. Platzmiete, Leihschläger und Spielbälle

 

Du brauchst nur deine Sportschuhe, Sportkleidung und gute Laune. Steige jetzt ein, spiele gleich los und erlebe jede Menge Tennis-Spaß – einfach mit Fast Learning.

 

Jetzt anmelden unter: www.tennis-people.com/tc-magdeburg


Gelungener Start in die Sommersaison 2018 beim 1. TC Magdeburg e.V.

Vergangenen Samstag läuteten mehr als 60 Mitglieder bei strahlendem Sonnenschein die Sommersaison 2018 beim 1. TC Magdeburg e.V. ein. Das bunte Rahmenprogramm ließ auf und neben den Tennisplätzen an der Salzmannstraße keine Wünsche offen. Neben einem Doppel-Schleifchenturnier, Trainingseinheiten für Kinder und potenzielle Neumitglieder, Schlagtraining an der Ballmaschine und der Vorstellung des neuen 1. TCM Junior-Teams, gab außerdem unser Partner, Leistungscoach Frank Schoppe, ein Elternseminar mit dem Schwerpunkt „Tennisregeln für Eltern“ zur optimalen Vorbereitung auf die anstehende Punktspielsaison.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für eine gelungene Auftaktveranstaltung und freuen uns auf einen ereignisreichen und tollen Sommer mit euch!☀️👍

 

Hier gehts zum Bericht des 1. TC Magdeburg e.V. 

👉bit.ly/2qZUdxY

 


2. Ballplanet Fun-Cup & Erfolgreiche Turnierteilnahmen

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der 1. TC Magdeburg e.V. den 2. Ballplanet Fun-Cup für Kinder im Lucky Fitness. Nach der gelungenen Premiere im Februar sammelten dieses Mal acht junge Spielerinnen und Spieler mit Blick auf die bevorstehenden Punktspiele im Sommer wichtige Spielpraxis und zeigten an diesem Nachmittag vielversprechende Ballwechsel.

 

Außerdem waren mit Felix und Leonie zwei Spieler aus der Tennisschule auf Turnierreise. Felix schnappt sich den Titel in der Altersklasse U12 beim Turnier des TV Jahn Wolfsburg und Leonie sammelte LK-Punkte beim LK-Turnier im Herrenkrug in Magdeburg.


Trainingslager in Barcelona: Optimale Vorbereitung auf die Sommersaison 2018

Vom 24.03. - 31.03.2018 verbrachten insgesamt 27 Spielerinnen und Spieler (davon 12 Ballplanet-Akteure) unter der Leitung der Coaches Cheang und Nico im Club Tennis de la Salut in Barcelona. 

Das Trainingslager zur Vorbereitung auf die anstehende Sommersaison begann täglich von 07:30 bis 08:00 Uhr mit gemeinsamen Treppenläufen. Im weiteren Tagesverlauf standen zweistündige Trainingseinheiten mit wechselnden Schwerpunkten jeweils vormittags und nachmittags auf der Tennisanlage direkt neben dem Hotel auf dem Programm. Zusätzlich absolvierten alle Teilnehmer bei besten Trainingsbedingungen vor Ort einmal täglich eine Fitnesseinheit.

 


Ostercamp 2018: Intensives Training, Spiel & Spaß und gemeinsame Ostereiersuche

Unser Ostercamp fand in dieser Woche von Montag bis Mittwoch im LuckyFitness in Magdeburg statt. 

Insgesamt 13 junge und hochmotivierte Nachwuchsspielerinnen und -spieler zeigten in den Trainingseinheiten in den Bereichen Grundschlag, Volley und Aufschlag ihr Können und verbesserten unter Anleitung der Trainer individuell das eigene Spiel.

 

Für Abwechslung und viel Spaß bei allen Beteiligten sorgten die beliebten Spiele Tennisgolf und Bob, der Besuch im MaxiMax und die gemeinsame Ostereiersuche.

 

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ein tolles und harmonisches Ostercamp und fiebern nun unserem Pfingstcamp (14.05. - 18.05.) auf der Anlage des 1. TC Magdeburg entgegen.

Hier könnt ihr euch direkt anmelden!


Lina und Jannik auf Turnierreise

Am vergangenen Wochenende waren mit Lina und Jannik zwei Ballplanet-Spieler auf Turnierreise in Niedersachsen.🗺️

 

Lina vom Helmstedter Tennisverein nahm am am KFT-Masters des Gifhorner Tennisclub von 1911 "Grün Weiß" e.V. teil und erreichte dort einen sehr guten 5. Platz.

Jannik zog nach zwei souveränen Siegen in der Gruppenphase in das Endspiel der 3. Bückeburger Hallen Junior Open 2018 ein und konnte sich mit einem glatten Finalsieg den Titel schnappen.

 

Herzlichen Glückwunsch!🎉

 

 

Geselliges Turnierwochenende in Pirna

Rückblick auf eine besondere Turnierreise, die bereits im Vorfeld der Ostdeutschen Jugendmeisterschaften am letzten Februarwochenende stattfand.

Insgesamt sechs Spielerinnen und Spieler unserer Tennisschule mit ihren Eltern verbrachten gemeinsam ein Turnierwochenende inklusive Übernachtung bei den Elbflorenz-Open in Pirna. 

 

Bennet, Felix, Leonie, Greta, Romina und Emily nahmen an den Wettkämpfen in den Altersklassen U12 und U14 teil und kämpften dort um jeden Punkt. 

Im Anschluss an die Spiele wurde sich in geselliger Runde ausgetauscht und alle Beteiligten können auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken.

 

Hier gibt es die Turnierergebnisse.

Felix ist Ostdeutscher Vizemeister 2018

Bei den 27. Ostdeutschen Jugendmeisterschaften 2018 in Leipzig am vergangenen Wochenende waren mit Romina, Felix, Emilio, Bennet und Jonas insgesamt fünf Spieler unserer Tennisschule am Start und konnten sich mit den Nachwuchstalenten der Altersklassen U12 und U14 aus den anderen Ostdeutschen Tennisverbänden messen. Die größten Erfolge konnten am Wochenende in der Altersklasse U12 eingefahren werden. Felix spielte sich mit tollem Tennis sensationell bis ins Finale und krönte sich zum neuen Ostdeutschen Vizemeister in der Altersklasse U12. Außerdem zeigte Emilio mit seiner Finalteilnahme in der Nebenrunde ein sehr gutes Turnier.

 

Junioren U12: 

Felix, an Position 2 gesetzt, starte in das stark besetzte Teilnehmerfeld mit einem Auftaktsieg in Runde 1 ohne Spielverlust. Im Viertelfinale sollte der erste Härtetest für ihn folgen. In einem engen Match über drei Sätze setzte Felix sich gegen seinen Kontrahenten aus Berlin durch und konnte mit einem ungefährdeten Zweisatzsieg im Halbfinale am Sonntag sein Finalticket buchen. Im Finale erwies sich dann die aktuelle Nr. 6 im DTB-Ranking Nikolai Barsukov als zu stark.

Für Emilio kam das Aus im Hauptfeld leider schon in Runde 1 gegen einen späteren Halbfinalisten. In der Nebenrunde zeigt er dann aber seine Klasse und zog mit zwei Siegen in das Finale ein. Dieses war ein Spiel auf Augenhöhe und ging letztendlich knapp im Match-Tie-Break mit 7:10 verloren. 

 

Junioren U14:

In der Altersklasse U14 gingen mit Jonas und Bennet zwei Spieler des jüngeren Jahrgangs 2005 an den Start. Jonas überstand Runde 1 nach einem Krimi im Match-Tie-Break, unterlag im anschließenden Viertelfinale leider dem späteren Turniersieger aus Berlin. Mit drei Spielgewinnen zeigte er dennoch eine couragierte Leistung in diesem Match.

Für Bennet reichte es an diesem Wochenende sowohl im Hauptfeld als auch in der Nebenrunde nicht zu einem Sieg. 

 

Juniorinnen U14:

Als einzige Starterin unserer Tennisschule hatte Romina in ihrer Konkurrenz Lospech. Sie erwischte mit Julia Zhu aus Berlin in Runde 1 die beste Spielerin des Wochenendes und spätere Titelträgerin und war leider chancenlos in ihrem Match. In der Nebenrunde war das Auftaktmatch deutlich enger, ging jedoch leider in knappen zwei Sätzen verloren.

 

Wir gratulieren unserem neuen Ostdeutschen Vizemeister Felix ganz herzlich und bedanken uns bei all unseren Teilnehmern für ein tolles Turnierwochenende. 

 

Hier geht es zu den Ergebnissen.


2. Workshop Magdeburg: Abwechslungsreiches Doppeltraining und wertvolle Taktiktipps

Am vergangenen Samstag veranstalteten wir erfolgreich unseren 2. Workshop in Magdeburg mit einem abwechslungsreichem Doppeltraining und wertvollen Taktiktipps.

Mit insgesamt zehn Kids und sieben Erwachsenen waren die Courts im LuckyFitness Magdeburg wieder sehr gut gefüllt und die Teilnehmer konnten aus den Trainingseinheiten der beiden Coaches Thomas und Fabio viele neue und wichtige Impulse für das eigene Spiel und kommende Matches mitnehmen.

Im Anschluss tobten sich dann die Kids im MaxiMax und auf dem Soccerplatz aus und alle Erwachsenen ließen den Nachmittag in geselliger Runde inklusive Getränk ausklingen.

 

Unser nächster Workshop in Magdeburg findet am 03. März statt und ihr bekommt die Möglichkeit eure Spieleröffnung und Returns zu verbessern. 

 

Hier gehts zur Anmeldung!

Felix schnappt sich den Titel bei Jugendturnier in Lingen

Am vergangenen Wochenende ging es für Ballplanet-Spieler Felix zum 20. Offenen Lingener Jugend-Hallen-Turnier nach Niedersachsen. An Position 1 gesetzt ging er als Mitfavorit in der Altersklasse U12 an den Start. 

Zum Auftakt des Turniers sollte gleich das engste und umkämpfteste Match des Turniers auf Felix warten. Mit starken Nerven im Match-Tiebreak des dritten Satzes konnte ein frühes Aus abgewendet werden. Nach dieser schweren Auftakthürde zeigte Felix sowohl im Viertelfinale als auch im Halbfinale seine Klasse und gab in beiden Matches insgesamt nur 5 Spiele ab. Im Finale am Sonntag konnte Felix dann mit einem weiteren Sieg in zwei Sätzen gegen seinen Kontrahenten aus dem Tennisverband Niederrhein seinen nächsten Titel einfahren. Gratulation und weiter so!

 

Hier gehts zu den Ergebnissen aus Lingen. 

Hallenlandesmeisterschaften der Damen und Herren: Zwei Nebenrundentitel für Ballplanet-Spieler

Bei den 26. Hallenlandesmeisterschaften der Damen und Herren des Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. trumpften unsere Nachwuchsspieler in den Nebenrunden groß auf. Die Titel sicherten sich dort Romina und Jannik mit jeweils zwei engen Finalsiegen im Match-Tiebreak.

Außerdem erreichte Amina das Halbfinale in der Damenkonkurrenz, Emily sammelte Spielpraxis auf höchstem Niveau und Jonas zeigte als jüngster Teilnehmer im Herrenfeld ein sehr gutes Match gegen den späteren Landesmeister!

 

Wir gratulieren allen Spielerinnen und Spielern zu sehr guten Leistungen.

 

Hier geht es zu den Ergebnissen.

 

Hier gehts zum Turnierbericht des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt.

Tolle und abwechslungsreiche Trainingstage beim Winterferiencamp 2018

Bei unserem diesjährigen Winterferiencamp Anfang dieser Woche (05.-07.02.) zeigten sich insgesamt sieben junge Spielerinnen und Spieler hochmotiviert und trainierten intensiv unter der Leitung der Trainer Thomas und Eric mit täglich wechselnden Schwerpunkten im LuckyFitness Magdeburg.

 

Mit Grundschlägen, Volleys und Aufschlägen auf dem Tennisplatz sowie einigen kleinen Spielen und einer Partie Badminton wurde das Camp sehr abwechslungsreich gestaltet und sowohl Teilnehmer als auch Trainer hatten viel Spaß! 🎾🙌

Gelungene Auftaktveranstaltung: 1. Ballplanet Workshop in Magdeburg

Am vergangenen Samstag, den 27.01.2018 veranstalteten wir erfolgreich unseren 1. Ballplanet Workshop in Magdeburg. Mit insgesamt 13 Kindern und Erwachsenen war es eine rundum gelungene Auftaktveranstaltung. In den zweistündigen Trainingseinheiten beschäftigten sich alle Teilnehmer intensiv mit dem Thema Topspin in den Grundschlägen. Die Trainer Thomas und Fabio standen mit Rat und Tat zur Seite, konnten individuell wichtige Tipps und Tricks an die Teilnehmer weitergeben, und sorgten mit ausgewählten Trainingsübungen und Spielformen für viel Begeisterung auf dem Tenniscourt. Im Anschluss an die Trainingseinheiten gab es ein 30-minütiges, altersspezifisches „Special“. Die Kleinsten konnten sich im MaxiMax austoben, die unter 13-Jährigen spielten eine Partie Hockey im Soccerfive und alle Erwachsenen ließen den Nachmittag bei „gemeinsamen Trainingsanalyse“ inklusive Getränk ausklingen. 

 

Wir hatten viel Spaß bei der Auftaktveranstaltung der Workshops und würden uns sehr über weitere Anmeldungen freuen! Der nächste Workshop in Magdeburg mit dem Thema Volley und Doppeltaktik findet am 17.02.2018 statt.

 

Hier findet ihr die Ausschreibung +Anmeldung zu den Workshops.

Romina und Jonas schnappen sich die Titel bei den Hallenlandesmeisterschaften 2018

Am vergangen Wochenende kämpften unsere Tennisschüler bei Teil II der diesjährigen Hallenlandesmeisterschaften des Tennisverbandes Sachsen-Anhalt e.V. in den Altersklassen U10 und U14 um Titel. 

Jonas zeigten am gesamten Wochenende tolles Tennis und holte sich verdient den Sieg in der U14 Konkurrenz. Felix konnte sich bis ins Halbfinale spielen und wurde letztendlich Dritter. Außerdem sicherte sich Bennet in dieser Altersklasse den Titel in der Nebenrunde, nachdem er sich zum Auftakt, seinem starken Trainingskameraden und frisch gekürten Landesmeister der U12, Emilio geschlagen geben musste. Außerdem war Julius in dieser Altersklasse am Start.

 

Bei den Junioren U10 zeigte Ferdinand als einziger Spieler unserer Tennisschule tollen Kampfgeist. Er überstand die Gruppenphase mit einem Sieg und einer Niederlage und schloss die KO-Spiele am Sonntag auf dem 4. Platz ab.

 

Bei den Juniorinnen U14 krönte sich Romina mit einem engen Finalsieg in zwei Sätzen zur neuen Hallenlandesmeisterin. Auf dem Weg ins Endspiel bezwang Sie ihre Trainingspartnerin Emily, die das Halbfinale leider verletzungsbedingt aufgeben musste. Auf dem Weg dorthin konnte Emily die Nr. 3 der Setzliste bezwingen und belohnte sich insgesamt mit einem starken 3. Platz. Außerdem mit einzelnen Matcherfolgen und ansehnlichem Tennis am Start: Leonie und Greta.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

 

Hier gibt es die Ergebnisse.

 


Auf Titeljagd: Erfolgreicher erster Teil der Hallenlandesmeisterschaften 2018!

Teil 1 der diesjährigen Hallenlandesmeisterschaften 2018 des Tennisverband Sachsen-Anhalt verlief für unsere Tennisschüler sehr erfolgreich.

Als topgesetzter Spieler hielt Emilio dem Druck stand und konnte souverän seinen ersten Landesmeistertitel im Feld der Junioren U12 erringen. 

In der gleichen Altersklasse erreichte Greta mit drei souveränen Siegen bei den Juniorinnen das Endspiel und konnte sich letztendlich nach einer deutlichen Finalniederlage über den Vizelandesmeistertitel freuen. 

Romina, Jannik und Ron spielten sich in der Altersklasse U18 jeweils ins Halbfinale und erreichten somit den 3. Platz. 

Jonas konnte nach einer Auftaktniederlage im Hauptfeld den Sieg in der Nebenrunde U18 einfahren. Charlotte unterlag topgesetzt leider zum Auftakt gegen die spätere Landesmeisterin.

 

Ebenfalls mit einzelnen Matcherfolgen im Hauptfeld und in der Nebenrunde: Bennet, Paul, Emily, Hannes und Colin. Luca konnte leider krankheitsbedingt nicht antreten.

 

Wir gratulieren allen Sportlerinnen und Sportler zu tollem Tennis am gesamten Wochenende!

 

Hier gibt es die Ergebnisse.

 

Am nächsten Wochenende steht Teil 2 der Hallenlandesmeisterschaften an und es geht in den Konkurrenzen U10 und U14 auf Titeljagd.


Felix in der Erfolgsspur!

An den vergangenen zwei Wochenenden konnte Felix bei zwei Turnierteilnahmen einen weiteren Titel gewinnen und stand einmal im Endspiel!

Beim 15. Lübecker Welsbachhallen Junior Cup, ein Turnier der Kategorie J3, erreichte Felix in der AK12 nach drei deutlichen Siegen ohne Satzverlust das Finale und unterlag dort leider in knappen zwei Sätzen seinem Kontrahenten aus Hamburg.

Eine Woche später sollte er dann auch die letzte Hürde im Turnier überwinden können. Beim 26. TSV Ehmen Cup in Niedersachsen startete er in der AK14 und gab in vier Matches insgesamt nur 11! Spiele ab. Im Finale siegte er mit 6:3 und 6:0.

In der neuen Rangliste des DTB wird Felix in der Altersklasse U12 aktuell auf Position 26 geführt. Gratulation!


Erfolgreicher Start der Ballplanet Workshops in Helmstedt - Jetzt anmelden zum zweiten Lehrgang am 24. Februar!

Am gestrigen Samstag, den 13.01.2018 veranstalteten wir erfolgreich unseren ersten von vier Workshops in Helmstedt. Mit insgesamt fünf Kindern und vier Erwachsenen lag der Schwerpunkt der 2,5-stündigen Trainingseinheiten auf dem Topspin in den Grundlinienschlägen. Durch das intensive Training mit wertvollen Tipps vom Trainer Moritz und zahlreichen Möglichkeiten zum Üben der Schläge, konnten sich alle Teilnehmer sichtlich verbessern und viel für künftige Trainingseinheiten und Matches mitnehmen.

 

Der zweite Workshop in Helmstedt findet am 24. Februar 2018 mit dem Thema Volley und Doppeltaktik statt. Die weiteren Workshoptermine sind  der 03.03. und 14.04.2018. Ihr habt weiterhin die Möglichkeit für einen tollen Preis an allen drei Workshops teilzunehmen oder einen einzelnen Termin zu buchen --> Anmeldung

Turnierreise: Jannik und Jonas in Celle erfolgreich, Felix in Lippstadt aktiv

Vom 02. bis 05. Januar 2018 reisten Jannik und Jonas zum ersten Turnier des Jahres nach Niedersachsen. 

Beim 35. Celler Jugend Hallen Turnier ging Jonas an Position 2 gesetzt in der Altersklasse U14 an den Start. Mit drei souveränen Siegen in 2 Sätzen zog er problemlos ins Finale ein und unterlag erst dort seinem Kontrahenten aus dem Württembergischen Tennis-Bund in zwei Sätzen.

Jannik startete in der Altersklasse U16 topgesetzt in den Wettbewerb und setzte sich im Achtel- und Viertelfinale mit zwei glatten Siegen durch. Leider war im Halbfinale nach einem hart umkämpften Match über 3 Sätze (6:2, 3:6, 7:10) Endstation. 

Felix nahm vom 05. bis 07. Januar bei den 15. MC Donalds Junior Open in Lippstadt/Westfalen in der Altersklasse U12 teil. Beim stark besetzten Turnier konnte Felix die erste Runde in drei engen Sätzen gegen seinen Kontrahenten aus dem Baden Tennisverband für sich entscheiden, musste dann jedoch im Achtelfinale die Segel streichen.


Silvestercamp 2017 - Erfolgreicher sportlicher Jahresabschluss

Zum Abschluss des Tennisjahres 2017 nahmen vom 27.12. - 29.12. insgesamt 18 junge Spielerinnen und Spieler an unserem Silvestercamp im LuckyFitness in Magdeburg teil. Täglich von 10 bis 15 Uhr gestaltete das Trainerteam um Thomas, Nico, Philip und Luca ein abwechslungsreiches Programm mit unterschiedlichen tennisspezifischen sowie konditionellen Schwerpunkten. Alle Teilnehmer des Camps waren hochmotiviert sich zu verbessern und hatten viel Spaß bei den Trainingseinheiten. 






Zu guter Letzt möchten wir uns als gesamtes Team für ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2017 bei allen Spielerinnen und Spielern, Eltern, sowie unseren Partnern und Gästen bedanken und wünschen einen Guten Rutsch und viel Erfolg im neuen Jahr.
🍀🍾

 

Turnierreise: Felix erreicht Halbfinale in Trittau | Lina und Freddy in Wolfenbüttel am Start | Jonas mit Turniersieg in Neubrandenburg!

Am vergangenen Wochenende nahmen wieder zahlreiche Spielerinnen und Spieler unserer Tennisschule an Turnieren in Niedersachen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein teil.

Felix spielte beim 14. Global Wilson Cup in Trittau/Schleswig-Holstein, ein Turnier der Kategorie J3, in der Altersklasse m12. An Position 3 gesetzt konnte er in seinen drei Partien von Runde 1 bis zum Viertelfinale äußerst überzeugend agieren und setzte sich in allen drei Matches ohne Satzverlust durch. Im Halbfinale kam es dann zum Duell gegen den an Position 1 gesetzten Kontrahenten aus Schleswig-Holstein. Felix zeigte ein tolles Match, schied aber leider unglücklich durch ein 6:10 im Match-Tie-Break des dritten Satzes aus.

Jonas nahm am 6. MC-Donals Cup in Neubrandenburg teil, zog mit zwei deutlichen Siegen in der Gruppenphase ohne Probleme in das Halbfinale ein und gab in diesem nur 4 Spiele ab (6:3 6:1). Im Finale setzte er sich dann noch klarer durch (6:3 6:0) und konnte den Siegerpokal mit nach Hause nehmen.

Lina (Platz 4) und Freddy (Platz 9) vom Helmstedter TV nahmen am Turnier in Wolfenbüttel teil, zeigten dort gutes Tennis und sammelten wichtige Matchpraxis in der Halle. 

Emilio unterlag leider beim 48. TCH Buchholz Juniors Cup in der ersten Runde knapp und musste im Anschluss leider sein erstes Match in der Nebenrunde verletzungsbedingt aufgeben.

Des Weiteren waren mit Daniel, Robert, Luca und Jannik vier Spieler unserer Tennisschule im Punktspieleinsatz für die 1.Herrenmannschaft des 1. TC Magdeburg in der Landesoberliga.


Kooperation: Trainings- und Vorbereitungslehrgänge auf dem Weg zu den Ostdeutschen Meisterschaften und nach Detmold!

In Kooperation mit dem Tennisverband Sachsen-Anhalt und der Tennisschule Steinbach veranstalten wir in den kommenden Monaten folgende Trainings- und Vorbereitungslehrgänge:

"Auf dem Weg zu den Ostdeutschen Meisterschaften"

"Auf dem Weg nach Detmold"

Das Ziel der jeweils fünf Tageslehrgänge ist es, die jungen Sportlerinnen und Sportler gezielt auf die oben genannten Veranstaltungen bestmöglich vorzubereiten. Weitere Informationen können den jeweiligen Ausschreibungen auf unserer Veranstaltungsseite entnommen werden. Die ersten Lehrgänge beginnen am 25./26.11.2017 und die Anmeldung erfolgt über den TSA.

Ballplanet-Spieler beim U11-Eingangslehrgang für DTB-Talent-Cup 2018

Am gestrigen (04.11.2017) U11-Eingangslehrgang des Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V. "TSA" für den DTB-Talent-Cup 2018 nahmen mit Colin, Hannes, Constantin, Melina und Ferdinand fünf Spieler unserer Tennisschule teil. 🎾👍

Turnierreise: Ballplanet-Spieler bei den 136. Herbst-Classics in Isernhagen am Start

Am vergangenen Wochenende (27.10.-29.10.)  machten sich mit Romina, Emily und Felix drei Ballplanet-Spieler auf den Weg nach Isernhagen zu den 136. Herbst-Classics für die Altersklassen U12 und U14.

Bei den Juniorinnen U12 ging Romina als topgesetzte Spielerin in den Wettbewerb und konnte mit zwei souveränen Siegen im Achtel- und Viertelfinale jeweils in zwei Sätzen das Halbfinale erreichen. Dort war nach einer deutlichen Niederlage dann Endstation gegen ihre Gegnerin aus Dresden.

Felix startete bei den Junioren U12 an Position 2 gesetzt und konnte sich nach Freilos in Runde 1 im Achtel- und Viertelfinale deutlich durchsetzen und gab in seinen Matches insgesamt nur 4 Spiele ab. Leider endete für ihn dann auch im Halbfinale gegen den späteren Sieger das Turnier und Felix unterlag mit 3:6 und 4:6. Emily sammelte in der Altersklasse U14 in insgesamt zwei Matches in Haupt- und Nebenrunde weiter wichtige Erfahrungen. 

Hier geht es zu den Ergebnissen.

„Alle in einem Boot“- Aktionstag mit der Lebenshilfe Magdeburg

Zwei schulfreie Herbstwochen sind vorüber. Viele Kinder haben zwei erlebnisreiche Wochen hinter sich. Urlaubsorte wurden besucht oder spannende Dinge zu Hause erlebt. Auch die Kinder, die von der Lebenshilfe Magdeburg betreut werden, können von tollen Erlebnissen berichten. Sie leben mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen. Gemeinsam mit ihren Betreuern haben sie einen sportlichen Tag in unserer Ball- und Bewegungsschule verbracht.

 

Bei herrlichem Sonnenschein empfing Trainerin Karin Tölg vormittags die kleine Gruppe von sieben Kindern und Erwachsenen auf der Tennisanlage des 1. TC Magdeburg. Hier bieten sich ideale Bedingungen, um mit Sportlern jeden Alters Bewegungsspiele an der frischen Luft zu veranstalten. Mit viel Freude wurde Slalom gelaufen, wurden Bälle geworfen, gefangen und geschossen. „Wir möchten damit den Bewegungsdrang fördern, die Menschen zum Sport animieren und gleichermaßen ihre motorischen Fähigkeiten ausbauen“, erklärt Sportwissenschaftlerin Karin Tölg. 

 

Zu diesem Zweck haben wir mit der Lebenshilfe Magdeburg eine gemeinsame Aktion ins Leben gerufen. Unter dem Motto: „Alle in einem Boot“ werden Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen von uns zu Spiel und Spaß am Sport animiert.

Herbstcamp 2017: Die Wintersaison kann kommen!

In der zweiten Woche der Herbstferien vom 09.10. bis 13.10.2017 veranstalteten wir unser Herbstcamp im LuckyFitness Magdeburg. Die elf Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten eine Woche Tennis Total und hatten die Möglichkeit von Montag bis Freitag täglich von 10:00 - 15:00 Uhr auf dem Tenniscourt, dem Soccerplatz oder Badmintoncourt sowie im MaxiMax oder bei schweißtreibenden Fitnesseinheiten Vollgas zu geben. Alle Spieler wurden individuell bestmöglich betreut und konnten in kleinen Gruppen an persönlichen Schwächen arbeiten und Stärken weiter ausbauen. Das abwechslungsreiche Programm sorgte für viel Spaß bei Spielern und Trainern. Die Trainer Thomas, Fabio, Philip, Annika und Christopher von der Tennisacademy Bergling zeigten sich sehr zufrieden mit dem Engagement und Einsatz in der gesamten Woche.

 

Beim diesjährigen Herbstcamp in Magdeburg waren dabei: 

 

Zoey, Valeria, Tia, Noah, Arvid, Milena, Charlotte, Victoria, Felix, Emilio und Hannes

Clubmeisterschaften 2017- Die neuen Titelträger des 1. TC Magdeburg!

Am vergangenen Samstag wurde die Sommersaison 2017 beim 1. TC Magdeburg traditionell mit den Clubmeisterschaften beendet. 31 Teilnehmer verbrachten einen geselligen Tag auf der Tennisanlage und spielten die neuen Clubmeister in insgesamt fünf Konkurrenzen aus. Folgende Spielerinnen und Spieler konnten die Siegerpokale in diesem Jahr mit nach Hause nehmen:

 

Herren: Jörn Schramek

Damen: Sophie Mathieu

Jugend U18: Hannes Stephanik

Jugend U11: Noah Domnick

Jugend U8: Maximilian Volkmann

 

Herzlichen Glückwunsch!


4. Ballplanet LK-Turnier - Punktejagd beim 1. TC Magdeburg!

 

Am Sonntag, den 24. September 2017 ging es nach der gelungenen Premiere vor zwei Wochen zum zweiten Mal um LK-Punkte auf der Anlage des 1. TC Magdeburg. Mit insgesamt 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde auch dieses Turnier sehr gut angenommen und die Chance genutzt, kurz vorm Ende der neuen LK-Berechnung die notwendigen Punkte zu sammeln.

 

Hier gibt es die Ergebnisse:

Ergebnisse Damen/Herren

Ergebnisse Jugend

 

Wir können zurückblicken auf zwei tolle LK-Turniere mit hochmotivierten Spielerinnen und Spielern, hochklassigen und fairen Auseinandersetzungen auf der Tennisanlage des 1. TC Magdeburg und freuen uns weitere LK-Turniere im nächsten Sommer.

Turnierpremiere der Ballplanet Open - Endlich geht es wieder um DTB-Ranglistenpunkte in Magdeburg!

Nach vielen Jahren ohne DTB-Ranglistenturnier in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts war es am vergangenen Wochenende wieder so weit. Auf der Anlage des 1. TC Magdeburg fand mit den Ballplanet Open ein Jugendranglistenturnier in der Kategorie J4 in den Altersklassen U12 und U14 statt. Über zwei Tage konnten die Zuschauer in den vier ausgetragenen Konkurrenzen packende Ballwechsel und spannende sowie hochklassige Matches verfolgen. Die insgesamt 35 Spielerinnen und Spieler reisten aus Sachsen-Anhalt, Sachsen, Niedersachsen, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern an.

Turniertag 1 am Samstag konnte bei besten äußeren Bedingungen pünktlich um 09:00 Uhr starten und verlief über den gesamten Tag bis zum letzten Spiel am späten Nachmittag reibungslos. Dabei wurde in drei Altersklassen im KO-Modus mit Nebenrunde sowie bei den Junioren der Altersklasse U14 in einer Fünfergruppe gegeneinander gespielt. Jutta Hoberg sorgte an beiden Turniertagen auf der Sonnenterrasse der Vereinsanlage für die optimale Verpflegung der Spieler und Zuschauer.

Am Sonntag standen dann die Halbfinal- und Finalspiele in den Hauptfeldern und Nebenrunden auf dem Programm. Das letzte Turniermatch des Tages mit dem Finale der Junioren U12 zwischen Felix Neumeister und Bennet Richter sollte der gelungene Abschluss dieser Turnierpremiere in diesem Jahr sein.  

 

Das sind die Siegerinnen und Sieger sowie Platzierten der 1. Ballplanet Open:

 

Juniorinnen U14:

1. Eleni Illgen (TC Wernigerode)

2. Joline Grothe (TC Sandanger)

3. Lia Radwegen (TC BW Salzgitter) + Maria Lagocki (Heidberger TC)

Siegerin NR: Emily Thieme (1. TC Magdeburg)

 

Juniorinnen U12:

1. Romina Krömer (1. TC Magdeburg)

2. Vanessa Epp (DTV Hannover)

3. Marie Kolb (SSV Kirchhorst) + Leonie Sakautzki (Tennisclub Kühlungsborn)

Siegerin NR: Emma Schwarzburg (Erfurter Tennis-Club Rot-Weiß)

 

Junioren U14:

1. Adan Salhab (TC Rot-Weiß Halberstadt)

2. Jonas Ebel (VfR Weddel)

3. Florian Böhler (1. TC Trinum)

 

Junioren U12:

1. Felix Neumeister (1. TC Magdeburg)

2. Bennet Richter (MTC Germania)

3. Yannick Sauer (MTV Stederdorf) + Felix Langguth (TC Alfeld)

Sieger NR: Lennox Worreschk (TC Stendal)

 

Ebenso erfreulich ist die hohe Teilnehmeranzahl mit 12 Spielerinnen und Spielern aus Magdeburg. Besonders die Siege von Felix und Romina in ihren Konkurrenzen, der tolle zweite Platz von Bennet und der Sieg in der Nebenrunde von Emily sind positiv hervorzuheben. 

 

Hier gibt es die kompletten Turnierergebnisse.

 

Hier stehen die Turnierbilder bis zum 16.10.2017 zum Download zur Verfügung.

 

Social Media

Jobs

Wir suchen sowohl Tennistrainer als auch Übungsleiter für unsere Ball- und Bewegungsschule!

Hier bewerben!



Partner